Unsere Vision

Die Speicherung von Wärme und Strom ist ein Schlüssel für die Umsetzung der Energiestrategie 2050. Im Zusammenspiel mit anderen Technologien können Speicher das Energiesystem wirtschaftlicher und zuverlässiger, die Energieversorgung breiter und die Energieverwendung flexibler und komfortabler machen. Mit geeigneten politischen Rahmenbedingungen entfalten Energiespeicher ihr volles Potenzial im Zieldreieck einer sicheren, wirtschaftlichen und umweltverträglichen Energieversorgung. So ermöglichen system-, netz- und klimadienlich eingesetzte Speicher für Wärme und Strom auf Produktions-, Netz- und Konsumseite den zeitlichen Ausgleich zwischen Produktion und Verbrauch sowie die Kopplung der Sektoren Wärme, Strom und Mobilität.

Einen Überblick über die Aktivitäten und aktuellen Positionen des FESS finden Sie im aktuellen Jahresbericht

 

Unsere Mission

Das Forum Energiespeicher Schweiz und dessen Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft unterstützen die Umsetzung der klimapolitischen Ziele der Schweiz und der Energiestrategie 2050 und damit ein kosteneffizientes, CO2-freies und erneuerbares Gesamtenergiesystem.

Das Forum Energiespeicher Schweiz fungiert als Think Tank und Dialogplattform der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Politik. Unsere Aufgabe ist es, fundiertes Wissen

  • zur Vielfalt der Speicheroptionen und Einsatzmöglichkeiten
  • zum system- und klimadienlichen Einsatz von Energiespeichern
  • zu Rahmenbedingungen und Geschäftsmodellen, die einen solchen Speichereinsatz ermöglichen.

aufzubereiten und zu verbreiten.

Das Forum Energiespeicher Schweiz versteht Speicher nicht als Selbstzweck. Es ist sektorübergreifend – Wärme, Strom, Mobilität – und technologieneutral organisiert und tauscht sich offen mit anderen Organisationen aus.

Aktivitäten

Das Forum Energiespeicher Schweiz

organisiert und profiliert sich als die Organisation der Schweizer Wirtschaft und Wissenschaft, die das Thema Energiespeicherung für eine nachhaltige Energieversorgung integral vertritt.

erarbeitet und verbreitet mittels eigener Publikationen und Studien sowie öffentlicher Veranstaltungen wissenschaftlich fundierte Grundlagen, die eine versachlichte Diskussion und weitsichtige Entscheide ermöglichen, und macht diese den verschiedenen Akteuren zugänglich.

sensibilisiert und informiert Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit laufend über Zusammenhänge, Hintergründe und neue Entwicklungen der Energiespeicherung.

Partner


Partner werden

Das Forum Energiespeicher Schweiz steht allen Akteuren offen, die dafür sorgen, dass Energiespeicher – bestehende und künftige – das Gesamtsystem sicherer, zuverlässiger, wirtschaftlicher und ökologischer machen. Werden auch Sie Partner und gestalten Sie den Dialog zur künftigen Energiespeicherung aktiv mit.

Als Partner des Forums Energiespeicher Schweiz profitieren Sie vom engen Austausch in den verschiedenen Gremien und dem Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Sie prägen die Speicherdiskussion in der Schweiz und profilieren sich als Gestalter der Energiewende.


Termine

25.09.2019

Sessionsanlass Parlamentarische Gruppe Erneuerbare Energien

22.01.2020

12. Roundtable Forum Energiespeicher Schweiz